Sa 18.11.2017: "Ich bin wir ... Wer bist du..."
taw – theater am werk koblenz
Beginn: 19:30 Uhr









Von beweglichen Verhältnissen und anderen Zuständen

Ob wir wollen oder nicht – unser Leben wird geprägt durch Begegnungen und Beziehungen mit anderen Menschen. Mal zufällig entstanden, mal bewusst herbeigeführt oder vermieden, treten wir ihnen mit Neugier, Sehnsucht, Freude, Furcht, Ablehnung, gar Hass – oder mit unserer Liebe entgegen.
Szenen von Autoren der Weltliteratur (Christian Morgenstern, Arthur Schnitzler, William Shakespeare, Wilhelm Busch und andere) lassen mit eindrücklicher Musikgestaltung (Jazz-Gitarre, Akkordeon und Gesang) spannende, humorvolle, unerwartete und hochaktuelle Spots aufleuchten.


Schauspiel: Thomas Gramen, Jutta Seifert
Akkordeon: Winfried Schuld
Jazz-Gitarre: Katrin Zurborg
Textauswahl und Inszenierung: Waltraud Heldermann

Eine Produktion von taw – theater am werk koblenz


Eintritt: VVK € 14,- AK €16,-

<< November 2017 >>
MO DI MI DO FR SA SO
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930
Beginn: 19:30 Uhr
Eintritt: VVK € 14,- AK €16,-
Beginn: 18:00 Uhr
Eintritt: VVK € 6,- (bis 14 Jahre), € 12,- (ab 14 Jahre) | Gruppenermäßigung auf Anfrage
Weiterer Termin:
SO 17.12. | 16 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: VVK € 15,- AK € 17,-