Fr 02.03.2018: PREMIERE: "BÜRGERWEHR" von Alan Ayckbourn
Theater36
Beginn: 19:30 Uhr

"BÜRGERWEHR", die deutsche Fassung von Alan Ayckbourns >>Neighbourhood Watch<< aus dem Jahr 2011

In seiner pointierten Satire zeigt Ayckbourn die Ängste einer bürgerlichen Mittelschicht auf.

Die Geschwister Martin und Hilda Massie sind gerade in das hübsche Wohnviertel Biuebell Hill gezogen, als der Einbruch eines Jugendlichen aus benachbarter Problemsiedlung, ihr neues Idyll zerstört. Obwohl sich das Ereignis als Missverständnis erweist, fürchten die Geschwister um ihr Hab und Gut. Gemeinsam gründen sie mit Nachbarn eine Bürgerwehr. Aus den zunächst harmlosen Absichten entwickelt sich ein Nachbarschaftsregime, das langsam aus dem Ruder läuft.


Gespielt wird diese schwarze Kömödie vom Ensemble Theater36.

Regie: Bettina Stöbe und Christiane Wilke
Eintritt: VVK € 14,- AK € 16,-

<< September 2017 >>
MO DI MI DO FR SA SO
123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: VKK € 15,- AK € 17,-
Jazz trifft Klassik
Beginn: 19:30 Uhr
Eintritt: VVK € 14,- AK € 16,-
Weitere Termine:
SA 9.6. | 19.30 Uhr
SO 10.6. | 18 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: VVK € 15,- AK € 17,-