Wichern KulturOrt | Das Kultur- und Tagungszentrum

Das WICHERN ist eine kleine Perle in der Dortmunder Nordstadt. Eine Kleinkunstbühne mit großen Künstlerinnen und Künstlern. Eine Kulturstätte mit Sinn für Satirisches und der Aufforderung zum Lachen.
Ein Zweckbetrieb, der Menschen qualifiziert.
Ein Ort für Veranstalter und Veranstaltungen mit einem Rundum-Sorglos-Paket.
Herzliche Einladung an alle, sich selbst zu überzeugen. Besuchen Sie doch einfach mal unser Bühnenprogramm oder nutzen unsere Räumlichkeiten!

Das KulturProgramm | Erstes Halbjahr 2020!

Immer besonders. 

Da ist auch in diesem Jahr wieder jede Menge Magie und Comedy, Kabarett und Musik, Stand Up, DonnerstagsDings und PoKCal drin!

Von Januar bis Juni bei uns auf der Bühne zu sehen:
Die Magier, vocall recall, zwei DonnerstagsDings mit Moses W. und Gästen, den PottaLottas, Maria Vollmer, Daniel Helfrich, Olaf Bossi, Gabriele Busse, Henning Schmitdke, Tim Whelan, Sertac Mutlu und Jarod McMurran.

Ein Besuch im Wichern ist immer ein bisschen wie Kurzurlaub ... Buchen Sie also rechtzeitig Tickets bei uns, ist bestimmt gesundheitsfördernd. ;)

Tel.: 0231 86 30 983 oder karten@wichern.net

FR 21.02. | 20 Uhr: "Eigentlich bin ich ja Tänzer" | Daniel Helfrich

Er ist der Mann am Klavier! Herrlich schräg, geistreich und sehr, sehr lustig.

Verpassen Sie nicht, wenn Daniel Helfrich Sie „live“ in vielfältigen Musikstilen rumbarmherzig mit seiner eigenen Sicht auf die Klassiker der Tanzfilme wie „Dirty Dancing“ konfrontiert, mit Ihnen über das Parkett fegt und Ihnen die Grenzen des jeweiligen Tanzbereiches aufzeigt. Gesellschaftskritisches Kabarett mit mal mehr, mal weniger ernst zu nehmenden Texten. Also: „Gogo“ in ein Programm, bei dem sich inhaltlich auch das Fernsehballett noch eine Scheibe abschneiden kann.

Termin: FR 21.02. | 20 Uhr
Eintritt: 17 € VVK | 19 € AK
Karten: Tel.: 0231 86 30 983 oder karten@wichern.net

Fr 28.02. | 20 Uhr: Chorkonzert: "Another night like this" | Die PottaLottas

Klassiker und Neuentdeckungen der letzen Jahrzehnte
Dortmund in den zwanziger Jahren: In einer Bar am Borsigplatz, dem Chéz Borsique, geht es lebhaft zu. Zwischen Kartentisch und Bar spielen sich die kleinen Dramen des Alltags ab. Hier wird gestritten und getrunken, gelebt, geliebt, gelacht und getanzt. Und als ob das alles noch nicht genug wäre, wird auch noch gesungen.

Veranstalter: Chor PottaLottas unter der Leitung von Kerstin Wengenroth

Termin: 28.02. | 20 Uhr
Eintritt: 10 € erm. 5 €
Karten: Tel. 0231 86 30 983 oder Karten@wichern.net

FR 13.03. |20 Uhr: "Endlich Minimalist ...aber wohin mit meinen Sachen?!" Olaf Bossi

Aufräumen mit Olaf Bossi!

Seine wichtigsten und humorvollsten Erkenntnisse auf dem Weg zum Minimalismus-Experten sowie selbst entwickelte Methoden präsentiert er in seinem Programm. Er zeigt, dass Aufräumen richtig Spaß machen kann und gibt Hilfestellungen für ein leichtes, schuldenfreies und medial entschlacktes Leben.
Werden Sie Teil der "Ballast-Revolution!"

Termin: FR 13.03. | 20 Uhr
Eintritt: 17 € VVK | 19 € AK
Karten: Tel. 0231 83 30 983 oder karten@wichern.net

SO 15.03. | 17 Uhr: "Hömma, Beethoven!": "Hömma" - der Ruhrgebiets-Chor

Ein Ruhrgebiets-Chor wird 25!
Das ist ja nur eine Null weniger als der Kollege aus Bonn zu bieten hat. Und genau wie der große Ludwig van hofft der Chor, nicht auf taube Ohren zu stoßen. Seine Werke gehören selbstverständlich zum Repertoire. Doch wie immer singt der Chor auch vom Ruhrgebiet und scheut sich nicht, selbst heißeste Eisen anzufassen (so gesehen ist der Chor der letzte Stahlstandort Dortmunds!): Lieder über Omas, Umwelt, Tierschutz, öffentlichen Nahverkehr ... singen sie am Sonntag.

Termin: SO 15.03. | 17 Uhr
Karten: Tel. 0231 86 30 983 oder karten@wichern.net
Eintritt: 15 € VVK | 16 € AK

<< März 2020 >>
MO DI MI DO FR SA SO
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: VVK € 17,- AK € 19,-
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: VVK € 17,- AK € 19,-
Beginn: 17:00 Uhr
Eintritt: VVK € 15,- AK € 16,-